Werte des Werteverbundes unabhängiger Heilpraktikerschulen

Wir stehen für Qualitätssicherung und Zusammenarbeit in der Heilpraktikerausbildung. Wir wollen eine Plattform schaffen, die Heilpraktikeranwärtern im Angebotsdschungel der Ausbildungen eine Orientierung gibt, auf der Suche nach einer guten, seriösen Schule mit Erfahrung und Kompetenz zu fairen Bedingungen.
Mit ihnen und vielen anderen Schulen, die unsere Werte teilen, wollen wir eine starke Interessengemeinschaft bilden.

files/images/WuHPS-Werte.jpg

Die Schulen des Werteverbundes unabhängiger Heilpraktikerschulen fühlen sich bestimmten Werten verpflichtet:

  • Die Naturheilkunde und der Beruf des Heilpraktikers haben längst einen festen Platz in unserer Gesellschaft. Der Werteverbund fördert das dahinter stehende Menschenbild und die alternativen und bewährten Formen der Heilbehandlung.
  • Langjährige Erfahrung, gewissenhafter Umgang mit dem Thema Heilung und hohe Kompotenz in der Erwachsenenbildung sind uns wichtig.
  • Wir etablieren Standards in der Berufsausbildung zum Heilpraktiker und werden sie auch politisch vertreten.
  • Mit diesen Qualitätsstandards bieten wir zukünftigen Heilpraktikern Orientierungshilfe. Qualität in der Ausbildung ist die Voraussetzung für die spätere Berufsausübung mit einem positiven Menschenbild und wirtschaftlichen Erfolg. Zukünftige KollegInnen werden sich an diesen Standards messen lassen müssen, nicht nur durch ihre Patienten, sondern auch durch Politik und Gesellschaft. Der WuHPS redet mit, wenn diese Standards zur Norm werden.

Unser Leitbild

files/images/unser_leitbild-side.jpg

Uns liegt die Förderung und Weiterentwicklung der ganzheitlichen Heilkunde, insbesondere die Ausbildung von Heilpraktikern und Heilpraktiker Psychotherapie am Herzen. mehr...